Sie besuchen gerade SWISS KRONO Frankreich. Wechseln Sie die Website, um den passenden Inhalt für Ihren Standort zu sehen.
Ihr Standort: USA
Fortsetzen
Die SWISS KRONO Gruppe wurde 1966 in der Schweiz gegründet und ist ein Familienunternehmen mit über 5.000 Mitarbeitern und Standorten auf der ganzen Welt.

SWISS KRONO Group

Der aus Österreich stammende Unternehmer Ernst Kaindl gründet SWISS KRONO Group 1966 in der Schweiz, genauer in Menznau bei Luzern. Das Unternehmen wächst seitdem kontinuierlich und erweitert beständig das Angebotsportfolio. So geht vor über 30 Jahren das Werk in Frankreich an den Start. Es folgen Werke in Deutschland, Polen und den USA.

Zur Jahrtausendwende kommt das erste Werk in der Ukraine dazu, in den darauffolgenden Jahren folgen zwei weitere. Schliesslich kommen noch Niederlassungen in Russland und zuletzt 2016 in Ungarn hinzu.

SWISS KRONO auf internationalem Erfolgskurs

Dank der Entschlossenheit und Weitsicht von Ernst Kaindl, schafft es SWISS KRONO Group innerhalb von nur wenigen Jahren in die Weltspitze der Holzwerkstoffproduzenten. Dabei werden nicht nur neue Märkte erschlossen, sondern auch stetig neue Produkte entwickelt. Der Erfolg beruht nicht zuletzt darauf, dass jedes Werk von dem Wissen und Können der anderen Produktionsstätten profitieren kann. Immer am Kunden orientiert, schliesst die Gruppe Lücken im Angebot und bietet Produkte in höchster Qualität und bester Verfügbarkeit rund um die Welt. Heute profitieren Kunden in über 121 Ländern von den hochwertigen Produkten und der Angebotsvielfalt der Gruppe.

SWISS KRONO - Innovatives Familienunternehmen 

SWISS KRONO Group beschäftigt derzeit rund 5.100 Mitarbeiter. Sie alle tragen mit ihrem Engagement und ihrer Bereitschaft, neue Wege zu gehen, zum Erfolg des Unternehmens bei. Als familiengeführtes Unternehmen weiss SWISS KRONO Group um den Wert dieses Einsatzes, der von den Mitarbeitern jeden Tag erbracht wird. Nur deshalb sind die Produkte und Dienstleistungen weltweit bekannt für hohe Qualität und dauerhafte Zuverlässigkeit.

Damit dies in Zukunft so bleibt, investiert die Gruppe konstant in den Erhalt und Ausbau bestehender Werke. SWISS KRONO Group verfügt über das notwendige Können und Wissen, aus natürlichen Rohstoffen neue Ideen entstehen zu lassen. Für diesen Weg in die Zukunft steht auch Ines Kaindl, die in zweiter Generation als Verwaltungsratspräsidentin der Gruppe vorsteht.

Erfolgsorientierung ist der Massstab des Handelns der SWISS KRONO Group. Das beginnt bei der Auswahl des geeigneten Holzes im Wald, erstreckt sich über die Produktion und prägt selbstverständlich die Beziehungen zu Kunden. Nur Erzeugnisse, die den strengen Qualitätskriterien der Gruppe entsprechen, werden eines der zehn Werke in acht Ländern verlassen.

SWISS KRONO Group beherrscht die Wertschöpfungskette – vom Holzeinkauf über die Aufbereitung des Holzes bis hin zur industriellen Verarbeitung. Der Fokus liegt dabei darauf, die eingesetzten Ressourcen möglichst effizient einzusetzen.

Die Gruppe überblickt die Vielfalt an Dekoren, haptischen Möglichkeiten, Veredelungen jeder Art, um jederzeit an jedem Ort der Welt den Kunden das Produkt bieten zu können, das sie sich erwarten. Die Qualität der SWISS KRONO-Produkte basiert auf dem Engagement und Wissen der hochqualifizierten, motivierten Mitarbeiter der Gruppe.

Dass das Unternehmen höchste technische und ökologische Anforderungen erfüllt, ist für SWISS KRONO Group selbstverständlich. Dass die Gruppe aufgrund der Tradition für kundenorientierte Lösungen einen Mehrwert für unsere Kunden im In- und Ausland bietet, ist Antrieb. Und dass das Unternehmen ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis bieten kann, ist täglicher Anspruch.

Unser Ziel: Produkte von SWISS KRONO Group sollen alle Anforderungen der Kunden erfüllen oder übertreffen – egal ob es um Verarbeitung, Verwendbarkeit, aussergewöhnliches Wohnambiente oder ökologischen Anspruch geht.

Die Gruppe beliefert Fachhändler kompetent und zuverlässig mit ökologischen Holzwerkstoffen. Verarbeiter, Planer und Endverbraucher werden umfassend über die Verarbeitung und die Eigenschaften unserer Produkte informiert und beraten. Auf dieser Basis wächst seit Jahren das Vertrauen der Kunden in die Produkte von SWISS KRONO Group. SWISS KRONO Group will wachsen – ohne Qualitätsverlust. Deshalb optimiert das Unternehmen fortlaufend sowohl das Produktangebot, als auch sämtliche Produktions- und Geschäftsprozesse sowohl in technischer als auch in ökologischer Hinsicht. Und das behauptet die Gruppe nicht nur, sondern lässt dies fortlaufend durch regelmässige Kontrollen unabhängiger Institute prüfen und bestätigen.

Über den Konzern

Die SWISS KRONO Group mit Sitz in Luzern/Schweiz ist der weltweit führende Hersteller von Holzerzeugnissen. Das Unternehmen offeriert ein breites Sortiment in den Bereichen Innenausstattung, Fußböden und Baumaterialien. Die SWISS KRONO Group erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017/2018 einen Umsatz von 2,0 Milliarden CHF. Der Konzern beschäftigt rund 5.100 Mitarbeiter an zehn Produktionsstandorten weltweit. Die acht nationalen Unternehmen der SWISS KRONO Group sind in der Schweiz, in Frankreich, Deutschland, Polen, Ungarn, der Ukraine, Russland und den USA tätig. Seine Produkte werden in 120 Ländern vertrieben.

Produkte

Das Familienunternehmen steht seit über 50 Jahren für Produkte von höchster Qualität sowie ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Als Experte für Holzerzeugnisse versteht die SWISS KRONO Group die Bedürfnisse ihrer Kunden und erfüllt daher die Anforderungen von Fachhändlern, Verarbeitern, Planern und Endkunden auf der ganzen Welt. Für die überwiegende Mehrheit der Produkte werden alle Produktionsschritte von der Auswahl des geeigneten Holzes bis hin zur Endfertigung durch die SWISS KRONO Group ausgeführt. Damit ist weltweit eine einheitliche Qualität unter einem Markennamen gewährleistet.

Innovation

Meistens sind die nationalen Unternehmen, die unabhängig auf dem Markt operieren, die Erfolgsformel für Innovation. Im Sinne der SWISS KRONO Arbeitsweise werden regelmäßig Erfahrungen zwischen den nationalen Unternehmen ausgetauscht und erfolgreiche Neuentwicklungen auf andere Märkte übertragen. Diese Strategie hat sich immer wieder als erfolgreich erwiesen, wenn es darum geht, neue Maßstäbe in Sachen Design, Wohlgefühl und Wert zu setzen.

Nachhaltigkeit

Der Konzern bezieht seine Rohstoffe ausschließlich aus nachhaltigen Holzquellen. Die Produktionsprozesse in allen Werken unterliegen den höchsten Effizienzstandards und werden regelmäßig von unabhängigen Institutionen überprüft. Als international tätiger Konzern arbeitet die SWISS KRONO Group aus technischem und ökologischem Blickwinkel unablässig an der Verbesserung aller Produktions- und Geschäftsprozesse. Damit investiert das Unternehmen fortwährend in die Weiterentwicklung seiner bestehenden Werke.

Geschichte

Die Wurzeln der SWISS KRONO GROUP liegen in dem 1966 von Ernst Kaindl in Menznau/Schweiz gegründeten Unternehmen. Mit Unternehmergeist und Visionen ausgestattet, entwickelte er den Grundstein für den heutigen Konzern von internationalem Profil. Das erste Werk außerhalb der Schweiz wurde vor mehr als 30 Jahren in Frankreich eröffnet. Es folgten Niederlassungen in Deutschland, Polen und den USA. Zur Jahrtausendwende gab es drei Werke in der Ukraine und Standorte in Russland und Ungarn.

Management

Die Werte des Firmengründers Ernst Kaindl sind für die SWISS KRONO Group auch heute noch prägend. Seine Tochter Ines Kaindl-Benes steht dem Konzern in zweiter Generation als Verwaltungsratspräsidentin vor. Martin Brettenthaler, CEO und Präsident der Konzernleitung, leitet das operative Geschäft.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Katja Hallbauer
Unternehmenskommunikation

Get in contact with us

Katja Hallbauer
Unternehmenskommunikation

Related Topics