Förderung beim Bauen mit SWISS KRONO OSB

Zusätzlich zu den bundesweiten Fördermöglichkeiten der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und der Förderung in Ihrer Kommune können Sie sich auch von Ihrem Bundesland beim Neubau mit SWISS KRONO OSB unterstützen lassen. Zuständig für die Förderungen sind in der Regel die Landesbanken.
Hamburg bietet als erstes Bundesland eine spezielle Holzbauförderung an. Hier gilt: Je schwerer der Anteil des Holzes in der Gebäudekonstruktion für neue, preisgünstige Mietwohnungen und Nicht-Wohngebäude ist, umso höher ist der Förderbetrag der Hamburgischen Investitions- und Förderbank (IFB). Mit einem Holzanteil von 600 kg/m3 kommen mit SWISS KRONO MAGNUMBOARD® OSB mehr Kilos zusammen als beim Brettsperrholz! Wir möchten Ihnen dieses massive Holzbausystem und das damit verbundene Förderpotenzial gern genauer vorstellen. Sie werden begeistert sein!

Vergleichsrechnungen für die Fördersummen bei Wohngebäuden in Hamburg