Sie besuchen gerade SWISS KRONO Deutschland. Wechseln Sie die Website, um den passenden Inhalt für Ihren Standort zu sehen.
Ihr Standort: USA
Fortsetzen
  • Produkte
  • Baustoffe aus Holz

Auf Holz bauen

Wir entwickeln individuelle, nachhaltige Baustoffe aus Holz für den Einsatz im Roh-, Element-, Modul-, Massiv- und Innenausbau.

Unser Sortiment umfasst:

  • zertifizierte, mit dem Umweltzeichen Blauer Engel ausgezeichnete OSB Platten unterschiedlicher Qualitäten
  • einzigartige, bis zu 18 Meter lange SWISS KRONO LONGBOARD OSB
  • lizensiertes Bausystem SWISS KRONO MAGNUMBOARD® OSB
  • HDF/MDF Platten

Widerstandsfähige, einzigartige Baustoffe aus Holz

SWISS KRONO Holzbaustoffe sind robust, universell einsetzbar, leicht zu montieren und langlebig. Sie kommen in allen Bereichen des Holzbaus und an allen Gebäudeteilen zum Einsatz.
Immer mehr Bauherren entscheiden sich auf Grund der hervorragenden Eigenschaften für ein Gebäude aus Holz. Mit unserem Know-how und unserem starken Team entwickeln wir Produkte, die den Holzbau revolutioniert haben. Nur wir bieten bis zu 18 Meter lange OSB Platten für die fugen- und stoßfreie Weiterverarbeitung an. Wir haben gemeinsam mit unseren Lizenzpartnern das innovative Massivbausystem SWISS KRONO MAGNUMBOARD® OSB entwickelt, mit dem sich in nur wenigen Tagen ein massives Gebäude aufstellen lässt.

Innovation Made in SWISS KRONO für unsere erfolgreichen Kunden!


SWISS KRONO BAUTEIL-PLANER

Ein digitales Planungsinstrument für den Holzbau

Der SWISS KRONO BAUTEIL-PLANER ermöglicht Architekten, Ingenieuren, Planern und Verarbeitern, einfach und schnell das passende Bauteil für Ihr konkretes Bauvorhaben zu finden.
Hier sind alle Daten, die Sie dafür benötigen, zusammengefasst und jederzeit auf dem neuesten Stand. Die für Desktop und Tablet optimierte Web-App dient Ihnen im Arbeitsalltag als digitales Werkzeug.
Mit Filtern können Sie sich aus der Datenbank aus über 300 Bauteilen genau die Teile heraussuchen, die Sie für Ihr Bauvorhaben benötigen. Die ausgewählten Bauteile können Sie in die integrierten Berechnungstools überführen und so ganz einfach U-Wert und die Statik berechnen oder auch den Tauwasserwert prüfen – selbstverständlich nach den entsprechenden DIN-Vorgaben.

Lernen Sie den Bauteil-Planer kennen.