DesignBUILD 2018 – SWISS KRONO in Australien

30.05.2018 | News | SWISS KRONO Deutschland

Heiligengrabe präsentiert „Made in Germany“ in Down Under

Anfang Mai findet jährlich abwechselnd in Sydney oder Melbourne mit der DesignBUILD die australische Messe für Architektur, Bau, Konstruktion und Design statt. Also legten wir von SWISS KRONO Deutschland rund 16.000 Kilometer zurück, um auf der anderen Seite der Erdkugel unsere OSB-Produkte und die KRONOTEX-Laminatkollektionen zu präsentieren.

Drei Tage lang zeigten mehr als 300 Aussteller im Melbourne Convention & Exhibition Centre ihre Innovationen den neugierigen Messebesuchern. Wir von SWISS KRONO aus Heiligengrabe/Brandenburg waren mit dabei und stellten auf unserem Stand sowohl ausgewählte OSB-Platten als auch die neuen KRONOTEX-Laminatkollektionen vor.

Hohes Interesse zeigten die Standbesucher an den OSB-Produkten im australischen Sonderformat 3.600 x 900 mm in 18 und 22 mm Stärke. Extra für den australischen Markt versehen wir SWISS KRONO anti-termite mit einer Kunststofffeder und mit Kantenfarbe. Hervorragende technische Eigenschaften machen diese Platte dauerhaft resistent gegen die zerstörerische Kraft von Termiten. Mit diesem Format sind wir nun seit rund einem Jahr auf dem australischen Markt vertreten und mittlerweile zeigen auch die größten Händler – unter anderem die Baumarkt-Kette Bunnings mit ca. 250 Niederlassungen in Australien und Neuseeland – Interesse an diesen Produkten.

Im Bereich Bodengestaltung standen die neuen KRONOTEX-Laminatkollektionen MAMMUT, MAMMUT PLUS und EXQUISIT sowie ausgewählte Dekore der rooms-Kollektionen im Mittelpunkt des Messeauftrittes. Dabei zeigten die Messebesucher vor allem angesichts der authentischen Holzoptiken mit den fühlbar strukturierten Synchronoberflächen große Begeisterung.

„Wir haben erneut ein starkes Interesse an unseren in Deutschland hergestellten Produkten festgestellt – sowohl bei OSB als auch bei Laminat“, resümiert Uwe Jöst, Geschäftsführer SWISS KRONO GmbH und SWISS KRONO TEX GmbH & Co. KG. „Unsere Teilnahme an der DesignBUILD verläuft seit mehreren Jahren überaus erfolgreich.“